Was die Kirche vom Dschungelcamp lernen kann

Ich habe mich jetzt ein paar Tage mit der Frage gequält, ob ich diesen Artikel tatsächlich schreiben sollte oder ob damit nicht tatsächlich eine Grenze überschritten würde. Aber am Ende bin ich mir sicher: Die Kirche kann vom Dschungelcamp lernen. Nicht alles, was das Dschungelcamp auf RTL verzapft, ist per se verdammungswürdig, auch wenn nicht alles davon zum Vorbild gereicht. Jeder denkende Mensch wird das Dschungelcamp – wenn er es denn schaut, wofür die Hammerquoten zu später Stunde sprechen – mit gemischten Gefühlen schauen und sich gelegentlich ekeln oder beschmutzt fühlen – aber eben auch gut unterhalten. „Was die Kirche vom Dschungelcamp lernen kann“ weiterlesen

Konvergente Homiletik

Gemeinsam Predigen, ist, auf eine Sentenz gebracht, der Gedanke mit dem ich mich die letzten Tage beschäftigt habe. Ein paar Ideen dazu werde ich in den nächsten Tagen (Wochen) hier vorstellen. Als erste Idee: „Konvergente Homiletik“. Wobei ich mir zunehmend unsicher bin, ob man das, was ich hier beschreiben will, in seiner Breite tatsächlich so nennen kann. Es ist auf alle Fälle nichts wirklich Neues, viele internetaffine Kirchenpeople werden das ein oder andere schon ausprobiert haben oder regelmäßig durchführen. Trotzdem, ich will unter dieser Überschrift einmal ein paar Überlegungen anstellen. „Konvergente Homiletik“ weiterlesen

Dr Johnsons Rezept für gute Literatur

Samuel_Johnson_by_Joshua_ReynoldsBei der Lektüre des wundervollen kleinen Büchleins „A Very Short Introduction: English Literature“ von Jonathan Bate, habe ich das erste Mal von einem Mann gelesen, der das literarische Leben des Königreichs im späten 18. Jahrhundert geprägt hat wie kaum ein anderer: Dr Samuel Johnson. Aber nicht sein breites Wirken, sondern seine apodiktisch kurze Bestimmung dessen, was gute Literatur ist, möchte ich hier kurz vorstellen. Seine Prinzipien halte ich ebenso auch in Hinsicht auf Reden, Vorträge und Predigten für anwendbar – auch wenn man sich über ihre jeweilige Literaturhaftigkeit sicher streiten kann.

„Dr Johnsons Rezept für gute Literatur“ weiterlesen